Sitzschulung und Sitzlongenunterricht

Kursdaten

01.10.2021 - 03.10.2021 PTX07/21

Weitere Kursmöglichkeiten

19.11.2021 - 21.11.2021 PTX08/21
11.03.2022 - 13.03.2022 PTX01/22
20.05.2022 - 22.05.2022 PTX02/22
03.06.2022 - 05.06.2022 PTX04/22
26.08.2022 - 28.06.2022 PTX04/22
21.10.2022 - 23.10.2022 PTX05/22

Beschreibung

Den Pferderücken tragfähig und belastbar zu halten, ist das Ziel eines jeden Reiters. Doch auch der Reiterrücken und Reitersitz haben einen grossen Einfluss auf die Rückentätigkeit des Pferdes. Wir führen dich an einen zügelunabhängigen, ausbalancierten Sitz heran oder du lernst, wie du andere Reiter (Reitanfänger wie auch Fortgeschrittene) an der Sitzlonge bzw. mit Sitzschulungen abwechslungsreich und mit Erfolg unterrichten kannst.
Die Arbeit an der Sitzlonge verhilft dem Reiter zu einem geschmeidigen und einfühlsamen Sitz. Dadurch kann der Reiter eine präzise und unabhängige Hilfengebung aufbauen und das Pferd kann sich gelöst und in Balance unter dem Reiter bewegen.

Anzahl Lektionen/Tage nach Wunsch individuell buchbar. Bitte bei der Anmeldung die Tage und die ungefähr gewünschte Anzahl Lektionen angeben.

Kursinhalt

  • Sitzanalyse
  • Übungen an der Sitzlonge - Sitzkorrekturen - Hilfengebung etc.
  • Handarbeitsitzlonge - Thema Seitengänge
  • Eckart Meyners Übungen für einen optimierten Sitz und eine gefühlvolle Hilfengebung

Kursleiter

  • Doris Süess

Kosten

Unterrichtskosten

pro Lektion

Boxe

Fr. 40.-/Kurstag

Box mit Auslauf (sofern verfügbar)

Fr. 50.-/Kurstag

Anreise am Vorabend

Fr. 30.-

Mietpferd

auf Anfrage

Unterrichtskosten:

  • 30 Min.: Fr. 70.-
  • 45 Min.: Fr. 110.-
  • 60 Min.: Fr. 140.-

Ort

SinTakt AG, Weiherstrasse 8, 8566 Ellighausen

Anmeldung

Anmeldeformular

Persönliche Daten
PraxisTag
Ich komme an den folgenden Tagen:*
Ich möchte:*

Wir sind offen für ganz viele Themen: Reiten, Eckart Meyners Sitzschulung, Sitzlonge, Bodenarbeit, Handarbeit, Longieren, Doppellonge, Piaffe, Rückenthemen, Vorbereitung junges Pferd, Arbeit am langen Zügel, Dualarbeit ....Die Themen können selbstverständlich während der Praxistage auch geändert werden.

Anreise/Unterkunft
Anreise:
Unterkunft:
Pferde Information
Geschlecht

Vorhandene Futtermittel: Hafer, Mischfutter, Heu, Stroh

Kopie des Impfausweises bitte per Post oder E-Mail schicken.

Unterbringung Deines Pferdes
Allgemein
Ich wurde auf SinTakt aufmerksam durch: